Wie du es schaffst, Menschen in dein Leben zu ziehen, die es ernst mit dir meinen!

Ich bin mir sicher, dass auch du an dir schon ein Denkmuster entdeckt hast, welches du gerne ändern möchtest, aber nicht weißt wie. Z.b. „Wieso ziehe ich das Pech in mein Leben?“ Oder... „ich will keine Beziehung mehr eingehen, denn ich werde ja sowieso nur verarscht!“

Wir alle haben diese Muster und sind geprägt von früheren Erlebnissen und Ereignissen. Doch es gibt eine gute Neuigkeit. Du hast die Möglichkeit, dich aus dieser Falle zu befreien, denn es sind nicht die Situationen und Erfahrungen, die uns prägen, sondern unsere Bewertung - unsere Gedanken und Gefühle, die wir ihnen beimessen.

Hast du dich auch schon einmal gefragt, warum es Menschen gibt, die stets betrogen und belogen werden von ihren Partnern oder Mitmenschen? Oft geschieht es ihnen immer wieder. Sie kommen an Personen, die es mit ihnen nicht ernst meinen und die mit ihren Gefühlen spielen. Schlussendlich bleiben sie als ein Häufchen Elend zurück und fühlen sich zu tiefst verletzt. Bis dass sie zum nächsten Mal an jemanden gelangen, bei dem das ganze Spiel von vorne los geht... Warum aber gibt es Menschen, denen dies nicht passiert? Wo liegt der Unterschied?

Ganz einfach: der Unterschied liegt in ihrer Denk- und Handlungsweise. Darin, an was sie glauben und worauf sie ihren Fokus richten. Dies wiederum wirkt sich auf ihre Physiologie und ihre energetischen Körper, die Ausstrahlung aus.

Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

Henry Ford (1863-1947), amerik. Großindustrieller

Wenn ich in meiner Praxis arbeite, so kann ich innert kürzester Zeit erkennen, ob mein Klient zu jenen Personen gehört, die im Leben immer mit dem Thema Betrug konfrontiert werden oder nicht. Und das kann nicht nur ich „riechen“, sondern ein Grossteil der Menschen in unserem Umfeld, obwohl es sich dort oft auf der unbewussten Ebene abspielt. Daher gibt es auch das Opfer-Täter-Spiel. Denn jene zwei Parteien suchen sich immer gegenseitig, egal um welches Thema es geht.

Wie aber kommst du als Opfer aus dieser Falle raus? Was musst du ab sofort ändern, damit du aufrichtige und ehrliche Personen in dein Leben ziehst?

 

 1. ÜBERNIMM VERANTWORTUNG

Damit meine ich, dass du dir bewusstwerden sollst, wie du zu diesem Thema stehst, was du von dir und den anderen denkst. Und was für Ausreden du suchst oder wem dass du die Schuld für dein Opferdasein in die Schuhe schiebst. Deinem Ex? Deinen Eltern? Nun wendest du vielleicht ein, dass ist gemein, ich wurde doch hintergangen, also bin ich auch das Opfer und völlig unschuldig. Ich kann doch nichts dafür! An dieser Stelle muss ich einwenden: doch du kannst etwas dafür! Solange du dein Opferdasein nicht ablegen willst, solange wirst du auch das Opfer sein. Denn dein Unterbewusstsein führt exakt das aus, was du ihm fütterst. Und das Futter heisst GEDANKEN.

 

 2. RICHTE DEINEN FOKUS NEU AUS

Solang du dir bei jeder neuen Partnerwahl sagst: Ich will nicht betrogen werden. Solange wirst du betrogen werden. Denn du richtest deinen Fokus, deine Energie darauf. An dieser Stelle ist es mir wichtig zu erwähnen, dass jeder Gedanke eine Energie ist. Je mehr du also an etwas denkst, was du nicht haben willst, desto mehr Energie verleihst du dem was du nicht haben willst und es wird sich manifestieren! Demzufolge heisst deine Devise ab heute: Fokussiere dich stets auf das, was du haben und erreichen willst und achte auf eine positive Formulierung! Sobald du also deinen Fokus im Bezug auf das Thema Betrug neu ausrichtest und auch reflektierst, was es dir denn in all den Jahren mitteilen wollte, wird sich auch deine Energie, deine Physiologie und deine Anziehungskraft ändern. Du wirst neu aufrichtige und wohlwollende Personen in dein Leben ziehen!

 

 3. LERNE AUS DIESER ERFAHRUNG

Auch wenn du mir jetzt vielleicht sagen willst, dass es nichts positives daran gibt, betrogen zu werden, so möchte ich dich gleichwohl dazu ermuntern zu evaluieren, welche positiven Eigenschaften dir das Betrogen werden gebracht hat. Ev. dass du nicht zu deinen wahren Gefühlen stehen musst? Oder dass du Mitleid von Kollegen für das Verhalten von deinem Partner geerntet hatst? Hierfür braucht es eine Portion Ehrlichkeit mit sich selbst.

Sieh das Ganze mal aus einer anderen Perspektive, denn nichts geschieht aus Zufall. Alle Erfahrungen die wir machen, sind Schlüssel zu unserem Wachstum. Und wenn wir bereit sind, hinzusehen, in uns hinein zu horchen, so können wir viele wegweisende Antworten zu einem Thema erhalten. Wenn wir erkennen, wieso im Leben etwas so oder so läuft, dann können wir auch handeln und uns neu ausrichten.

 

Nun wünsche ich dir viel Mut und Kraft um dich und dieses Thema einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Du wirst erkennen, dass die Kraft deiner Gedanken tatsächlich Berge versetzen-oder in deinem Fall, Beziehungen auf eine wundervolle Art verändern kann. Du bist so frei, wie du es dir vorstellen kannst!

 

Folgender Blogartikel könnte dich auch noch interessieren:

Alles ist mach-/wandelbar

3 Tipps wie du dein Unterbewusstsein zum besten Freund machst

5 Tipps, die dir helfen, mit mehr Power durch's Leben zu gehen

 


 

Telefon: 079 705 54 29
Gesundheits- und Hypnosepraxis, Talstrasse 18, 3053 Münchenbuchsee